Aktuell

Der Weg ist das Ziel, so heisst es immer… 

Es hat nicht sollen sein.Mein Traum an die olympischen Spiele zu fahren bleibt mir vorerst verwehrt. Beim Einzelanschubtest in Oberhof reichte mein aktuelles Leistungsniveau nicht aus, um mit den stärksten Jungs mitzuhalten.Natürlich ist die Enttäuschung über den verletzungsgeplagten Sommer, die erneute Verletzung zum Saisonstart und die schlussendlich verpasste Chance riesig. Trotzdem darf ich nicht vergessen, wie und wann ich gestartet bin.Ich erinnere mich noch gut, als ich 2016 beim SV Kaufdorf die Fussballschuhe an den Nagel gehängt habe, um mich auf den steinigen Weg mit der Vision „olympische Spiele 2022“ zu machen. Es folgte das erste Sprinttraining, das erste Krafttraining. Schritt für Schritt ging es in den letzten Jahren vorwärts; körperlich, mental, menschlich… ich habe mich vom 83 Kilogramm Freizeitfussballer zum 100 Kilo Bobsportler entwickelt, Fuss gefasst zwischen Spitzenathleten, welche seit ihrer Kindheit in professionellen Förderungsgefässen unterwegs sind. Zum Schluss konnte ich tatsächlich in einer letzten Auswahl um die begehrten Plätze mitkämpfen. Darauf bin ich sehr stolz. Gratulation an dieser Stelle den Selektionierten. Danken möchte ich jedem Einzelnen, welcher mich auf diesem Weg in irgendeiner Form begleitet, unterstützt und gefördert hat.Trainer, Physios, Ärzte und vorallem auch meinen Sponsoren und Gönner! Zusammen haben wir ein tolles Netzwerk aufgebaut und ohne euch wäre dieses Abenteuer nicht möglich gewesen. Allen, die an mich geglaubt haben, die vielen Begegnungen und Gespräche, welche ich erfahren durfte und vorallem meiner Familie und meiner Freundin! DANKE! ❤️

 

Gönner Werden

Werde jetzt mein Gönner und unterstütz mich auf meinem Weg an die Spitze!

MEHR

Über Mich

Sponsoren

Kontakt